Grundlagenforschung im Neustädter Wald

Beate Lucke und Volkmar Zarach von der LMBV sowie Dr. Christian Hildmann vom Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften in Finsterwalde -von links nach rechts- setzten die Pilot-Anlage nahe Neustadt am Dienstag symbolisch in Betrieb.

Eine Pilotanlage auf dem Truppenübungsplatz soll Erkenntnisse für die „Entrostung“ der Spree liefern. Weiterlesen …